Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

28 Juli 2014

A6 Audi TDI-Konzept, die Twin-Turbo-Dieselmotor 326 CV

  • Geschrieben von Sara Vijandi
A6 Audi TDI-Konzept, die Twin-Turbo-Dieselmotor 326 CV

Audi Dieselmotor schafft eine noch sportlichere dank der Entwicklung von Elektro-Biturbo, einer Technologie, die einen zusätzlichen Turbolader durch Abgas elektrischen Kompressor angetrieben hinzufügt.

TDI-Motoren beziehen ihre Kraft aus der Ladedruck durch die turcompresor, die Druck auf die Energie der Abgase hängt erzeugt. Die elektrisch Twin-Turbo ist nicht mehr abhängig von der Energie der Abgase. Seine zusätzliche elektrische Kompressor in Reihe, können Sie den Ladedruck eingestellt und ein hohes Drehmoment auch bei niedrigen Drehzahlen zu erreichen.

Betrieb Biturbo Detail

Anstelle des Turbinenrades umfasst diese neuen Dieselmotor einen kleinen Elektromotor, der das Verdichterrad mit einer maximalen Leistung von KW 7 maximale Motordrehzahl in einer Zeit von nur 250 ms beschleunigt.

Der elektrische Kompressor hinter dem Ladeluftkühler. Bei sehr niedrigen Drehzahlen, und somit eine Energie niedrigen Abgasturboladers in der Haupt wird das Bypassventil geschlossen ist, wobei die Luft zu dem elektrischen Kompressor ausgelenkt. Diese kann flexibel und platzsparend in verschiedenen Konzepte der Überfütterung integriert werden.

Merkmale des neuen Motors in den Audi-TDI-Konzept 3.0 V6 A6 integriert

Die 3.0 V6 A6 Audi TDI bietet die maximale Leistung Konzept 326 CV (240 kW) und einem maximalen Drehmoment von 650 Nm, die bereits zwischen 1.500 3.500 und Drehzahl.

Der zusätzliche elektrische Kompressor vervollständigt die Entwicklung der Drehmomentkurve unterhalb der genannten Marge und garantiert eine schnelle und elastische Reaktion. Also die Audi TDI concept A6 kann in nur 60 Sekunden von 120 auf 8,3 km / h aufsteigen und im sechsten Gang umlaufen.

Eine der Stärken dieser neuen Biturbo Dieselmotors ist, dass der Ladedruck wird unmittelbar nach jedem Gangwechsel möglich, dank der kombinierten Wirkung der beiden Turbolader.

Was die meisten der beiden technischen Prototypen jedoch beeindruckt, ist der rasche Einsatz von Energie fast sofort, selbst bei niedrigen Regimen. Spart viele Änderungen an einem niedrigeren Gang und hält die Drehzahl niedrig. Die sportliche Fahrer werden den Schwung schätzen vor allem beim Überholen und spontane Darstellung der Macht beim Beschleunigen aus den Ecken.

Umsetzung des neuen Biturbo-Motor

Der elektrische Biturbo ist geeignet für den Einsatz in vielen Audi-Modellen Reihe, sowohl Diesel-und Benzinmotoren. Ihre Anwendung auf die Produktion gestartet werden bald TDI-Motoren.

Die Energie, die der elektrische Kompressor für die Betätigung benötigt wird weitgehend ohne Kraftstoff durch Rückgewinnung während der Verzögerung erreicht.

Die Strom Sie es von einem unabhängigen Stromnetz 48 V mit eigenen Lithium-Ionen-Batterie im Kofferraum, und eine elektronische Leistungsmodul. Ein Transformator DC / CC stellt die Verbindung zum Bord 12 V.

Der neue Sekundärnetz 48 V bringt enorme Vorteile. Es ist in der Lage mehr Leistung als der V 12 Netzwerk thermoelektrische Heizungen, elektromechanische Bremsen oder Motornebenaggregate wie Öl-und Wasserpumpen. Die höhere Spannung bedeutet weniger Strom seinerseits; damit kleiner Drahtabschnitte vorgenommen werden können, damit Gewicht zu reduzieren.

Andere Modelle mit Twin-Turbo-Motor: die TDI concept Audi RS 5

Der V6-Biturbo wird auch im Audi RS 5 TDI-Konzept verwendet. Der Biturbomotor leistet in diesem Modell des Audi 385 CV (283 KW) ein maximales Drehmoment von 750 Nm zwischen 1.250 und 2.000. Beim Start des Marsches ergänzt der elektrische Kompressor das Aufladesystem mit doppeltem Turbolader und liefert ein enormes Drehmoment. Wenn der Fahrer weiter auf das Gaspedal tritt, erreicht er in wenigen 100-Sekunden 4 km / h.

angesehen 17941 mal Zuletzt geändert am Mittwoch Dezember 10 2014 14: 17
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

Ginnova y 4590 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Benutzerhandbücher und Inhaber 16 Stunden 25 Minuten
jorge y 16 andere haben mochte Gruppe 16 Stunden 27 Minuten
Ginnova y 6891 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Workshop Manuals Schwerverkehrs 16 Stunden 28 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.