Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

15 Februar 2016

Tata startet einen Wettbewerb einen neuen Namen für Ihr Modell Zica zu finden

  • Geschrieben von Aitor
Tata startet einen Wettbewerb einen neuen Namen für Ihr Modell Zica zu finden

Indian entschieden multinationalen hat Hilfe von ihren Anhängern in sozialen Netzwerken zu suchen, die "Zica" Modell umbenennen, präsentierte vor ein paar Tagen auf der Auto Expo Show in New Delhi. Der Name steht für "Zippy Car" (energetisch oder glücklich Auto), sieht zu sehr wie das Virus, das in diesen Tagen der Weltbevölkerung erschreckt. Aus diesem Grund hat Tata einen Wettbewerb auf Twitter mit dem Hashtag gestartet #FantasticoNameHunt und auch auf Facebook und WhatsApp, um einen neuen Namen für Ihr Fahrzeug zu finden. Der Preis Ein Auto dieses Modells oder dessen Gegenwert, falls der Gewinner nicht in Indien wohnt.

Die "Zica" behauptet, das Juwel von Tata Motors zu sein, und es scheint, dass verkaufen dieses Auto mit dem gleichen Namen eines Virus, der die WHO veranlasst hat, einen gesundheitlichen Notfall zu erklären, ist nicht sehr angemessen. Zumindest hat das Unternehmen dies zu Bloomberg gesagt: "Tata ist ein sozial verantwortliches Unternehmen und hat sich aus Empathie für die Länder, die unter dem Ausbruch des Zika-Virus in letzter Zeit leiden, entschieden, dieses Modell umzubenennen." Laut dem multinationalen Unternehmen wird in den kommenden Wochen der Gewinnname bekanntgegeben, damit das Fahrzeug bereits unter seinem neuen Namen auf den Markt gebracht werden kann.

Zika Virus wird von der Mücke Aedes aegypti, auch für andere Krankheiten wie Chikungunya oder Dengue übertragen. 24 Ländern in Nord- und Südamerika sind von diesem Virus betroffen, die zuerst in Uganda in 1947 entdeckt wurde. Die meisten der Infizierten zeigen keine Symptome, aber bei schwangeren Frauen gibt es ein großes Risiko, dass das Baby wird mit geboren werden MikrozephalieObwohl es noch nicht bekannt ist, was ist der Mechanismus, mit dem das Virus diese Störung zika verursacht.

angesehen 97036 mal Zuletzt geändert am: Montag, Februar 15 2016 00: 38
Artikel bewerten
(69 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

Gabesz y 20480 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Autoreparaturbücher 20 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.