esarzh-CNhrcsnlenfrdeelhihuiditjakoplptrorusv

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

25 Di 2013

E-Up!, Das erste vollelektrische Fahrzeug Volkswagen

  • Geschrieben von Aitor

Die neue e-up: Volkswagen hat sein erstes Elektrofahrzeug vorgestellt!. Das viersitzige Fahrzeug arbeitet ohne Emission praktisch keine Geräusche und hat eine Reichweite von 150 km.

Die E-up! ist ein Fahrzeug für den täglichen Einsatz im Nahverkehr, sondern ist auch ideal für Pendler oder als Zweitwagen, da der E-Up! hat eine Reichweite von 150km und kann bis zu 80% Kapazität Energiespeicher in nur 30 Minuten wieder aufgeladen werden.

Die E-up! wird von einem Elektromotor mit einer Spitzenleistung von 82 CV (60 kW). Die Dauerleistung ist 55 CV (40 kW) und einem maximalen Drehmoment von 210 Nm ist ab sofort mit der ersten Umdrehung. Beschleunigt auf 0 100 km / h in 14 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 135 km / h.

Die Lithium-Ionen-Batterie unter dem Boden integriert hat eine Gesamtkapazität von Energiespeichern 18,7 Kilowattstunden (kWh), so dass Sie zu vertuschen 150 km (nach NEFZ) auf einer einzigen Ladung dank seines geringen Gewichts 1.185 kg.

Der Hafen Batterieladung in der e-up! hinter dem Tankdeckel versteckt. Optional können Sie das Combined Charging System (CCS), die von Volkswagen und andere Hersteller standardisiert wurde, verwenden können. Es unterstützt sowohl Gleichstrom-und Wechselstromlasten, so dass die Fahrer ihre Autos in den meisten Stationen leicht berechnen, sowohl für die Schnellladung (30min) und Normallast.

Die Außenseite des e-up! wurde unter den ästhetischen Kriterien von Volkswagen entwickelt und wird durch die gebogene Form der LED-Lampen bei Tageslicht Frontschürze identifiziert. Weiterhin in der hinteren und unteren Profile sind aerodynamisch optimiert.
Die Leichtmetallräder des E-Up! sind 15 Zoll Strom sie klein Volkswagen-Embleme mit blauem Hintergrund und ein Logo e-up besitzen! auf der Rückseite.

Der Innenraum des Fahrzeugs verfügt über Sitze, e-up! in grau mit blauen Ziernähten. Wurden verwendet, besondere Note von Leder und Chrom, um eine puristische Eindruck, die nahtlos das Konzept der städtischen Elektrofahrzeug zu übertragen.

Im Herbst ist die e-up! wird auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt (IAA) Premiere, an welcher Stelle es wird Marketing in Deutschland zu beginnen.

angesehen 14194 mal Zuletzt geändert am: Freitag, März 28 2014 11: 35
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

Juan1612 y 9490 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Motorrad-Werkstatt Handbücher 2 Stunden 22 Minuten

Vielen Dank Freund für Ihre Eingabe

Ich habe das gleiche Problem mit meinem Fiat Doblo 1.9 Multijet. Wie haben Sie das Problem gelöst? Vielen Dank ...

Lesen Sie mehr ..

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.