Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

27 Oktober 2012

Premiere des Volkswagen SUV Taigun Halle Sao Paulo

  • Geschrieben von Aitor

Volkswagen präsentiert den Prototyp einer neuen Kompakt-SUV auf der Internationalen Motor Show in São Paulo 2012: Der Taigun. Dieser Prototyp ist eine Hommage an den brasilianischen Markt, aber wenn es in Serie auftreten würde, waren weltweit vermarktet werden. Der Taigun stellt einen Ansatz zur hochmodernen New Small Family, und ergänzt diesen Bereich auf der oberen Ebene.

Außen Taigun hat eine kräftige Look. Die gemessenen Taigun 3.859 mm lang, 1.728 mm breit und 1.570 mm hoch. In Bezug auf die Gesamtlänge, die Schlacht, die sich von der vorderen Stoßstange auf der Rückseite, eine große Länge 2.740 mm. Das Ergebnis sind kurze Karosserieüberhänge und attraktiven Proportionen. Der großzügige Innenraum des Prototypen zeigt, wie Volkswagen eine kompakte, luxuriöse und vielseitige SUV zu einem erschwinglichen Preis anzubieten.

Neue High-Tech-Turbomotor von 110 CV
Der Viersitzer ausgestattet Taigun ein neuer Motor 1.0 TSI (Turbo-Direkteinspritzer) mit einer Leistung von 81 kW / PS aus 110 5.000 rpm entwickelt Der Durchschnittsverbrauch beträgt nur 4,7 l / 100 km (Emissionen CO2 : 110 g / km). Die Direkteinspritzer-Turbo-Motor erweitert das Spektrum der Dreizylinder-Motoren auf Basis von EA211 Familie und Zugabe-Direkteinspritzung und Turbo-Technologie und eröffnet damit ein neues Kapitel in der Volkswagen Downsizing-Strategie. Der neue Antriebsstrang ist sehr sparsam und bietet ein hohes Drehmoment bereits bei niedrigen Drehzahlen (175 1.500 Nm von rpm). Daher ist der Dreizylinder TSI Taigun ideal für den Antrieb. Der neue Motor beschleunigt der Prototyp 985 kg 0 auf km / h in nur wenigen Sekunden 100 9,2. Der Taigun hat eine Spitzengeschwindigkeit von 186 km / h auf deutschen Autobahnen, die keine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung haben. Der Motor ist mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe gekoppelt ist.

System 'ESC' als eine wirksame Stabilisierungsprogramm
Der Taigun mit Leichtmetallrädern von 17 Zoll-Reifen 205 / 50 R17 ausgestattet, arbeitet perfekt auf unebenem Gelände dank der Motor mit hohem Drehmoment und breit Bodenfreiheit. Die Taigun umfasst Scheibenbremsen. Ein weiterer Vorteil und eine elektronische Stabilitätskontrolle 'ESC', die das Risiko von Schlupf des Autos deutlich reduziert.

Leicht, leistungsstark und sicher Design selbst
Das Design des Prototypen auf der Basis ihrer Körperfarbe "Seaside Blue". In der Seitenansicht locken ausgesetzt Kotflügel, die sich nahtlos in Form von Prototypen Seitenfläche, die sich bis zu den Türen integriert sind. Die vorderen und hinteren Ende des Prototyps werden durch eine Linie unterhalb der Seitenfenster, die in der hinteren in die Kolonne C fließt verbunden. Eines der typischen Merkmale der Volkswagen individuelle Form der C-Säulen, wo Designer haben Hecktür integriert Griffe bündig mit der Karosserie und optimiert daher in Bezug auf die Tragfläche.

Der untere Bereich des Körpers ist für seine Beschichtung integriert Fußrasten, Radläufe und untere Stoßfänger-Segment bekannt. Kurze Überhänge Prototypen sind besonders attraktiv und bieten eine gute Nutzung des Weltraums (vorher: nur 708 mm und hinter 681 mm). Schließlich enthält es eine praktische Dachgepäckträger mit integrierten LED-Leuchten, die Silhouette Design veredelt.

Die Front-und Heckdesign Taigun Verbindungen mit den Volkswagen SUVs wie dem Tiguan und Touareg, und gekennzeichnet durch einen Weg der horizontalen Linien. Der Unterfahrschutz, eine Metallstange. Im Fall von der Rückseite werden die Scheinwerfer durch eine Linie unter dem Emblem VW verbunden. Die Heckklappe ist zweiteiligen Prototyp-Design, Detail, die nicht auf den ersten Blick. Der obere Bereich (2 / 3), die bis zur Unterkante der Rückleuchten erstreckt, nach oben gedreht und das untere Segment (1 / 3), die zu der Unterfahrschutz erstreckt sich links in Richtung der Straße. So können Sie die Oberseite der Heckklappe einzeln öffnen.

Innen Taigun optimiert Raum
Der Taigun hat einen Stamm von 280 Liter; Umklappen der Rücksitzbank, erhöht sich das Volumen in Liter 987. Die hohe Sitzposition ist typisch für einen SUV, um den Wunsch der Autofahrer Ein-und Aussteigen aus dem Fahrzeug sehr komfortabel zu erfüllen und die bestmögliche Sicht. Kostenlose Headroom ist 1.036 mm vor und hinter 980 mm; Auch die großen Raum für die Beine so einen hohen Komfort im Fond. Der Fahrersitz oder der Treiber ist perfekt auf jeder Höhe geeignet; die Lenksäule in der Höhe um einen Winkel von 25 Grad eingestellt werden.

Alle Interieur-Elemente kann sehr intuitiv zu bedienen. Unter dem neuen Design, das Bedienfeld können Sie die Temperatur und die Lüftersteuerung über eine Drehlüftungsschlitze anpassen.

Darüber hinaus hat der Taigun Infotainment-System einen integrierten Schalt, die bietet unter anderem Informationen, aktuelle Schnittstellen zu Smartphones verbinden. Rechts von dem Funknavigationssystem ist in der Steuerung (on) / Aus (off) / Volumen liegt. Unter den Infotainment-System Warnblinkanlage (Mitte) und schaltet die Heckscheibenheizung Auftau-, Klima-und Außenbeleuchtung, die zentral positioniert worden sind und in eine elegante Look Aluminium. Über dem Radio-Navigationssystem und Bedienfeld befinden sich drei andere Instrumente (Öldruck, Wassertemperatur und Ladedruck). Passende mit den Details der Ausstattung, eine ergonomische Flyer Dreispeichen-Leder, die perfekt in die Hände des Fahrers passt, ist verfügbar.

Die Taigun hat das Potenzial, Massenproduktion hergestellt werden, und dies wird von der öffentlichen Akzeptanz abhängen.

angesehen 13968 mal Zuletzt geändert am: Dienstag April 08 2014 09: 58
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

Ginnova y 4590 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Benutzerhandbücher und Inhaber 16 Stunden 10 Minuten
jorge y 16 andere haben mochte Gruppe 16 Stunden 12 Minuten
Ginnova y 6891 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Workshop Manuals Schwerverkehrs 16 Stunden 13 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.