Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

08 Mai 2013

Volkswagen auf dem Internationalen Symposium 34 Motor Wien

  • Geschrieben von Aitor
Volkswagen auf dem Internationalen Symposium 34 Motor Wien

Der Vorsitzende des Vorstands der Volkswagen AG, Martin Winterkorn, machte eine Vorhersage über die zukünftigen Antriebstechnologien in der Internationales Wiener Motorensymposium. Arbeitsbereiche, in denen Volkswagen konzentrieren gehören die Entwicklung eines Hochleistungsdiesel Lieferung 136 PS pro Liter Hubraum, und ein neues Doppelkupplungsgetriebe 10 Geschwindigkeiten reduziert den Kraftstoffverbrauch Motor. Unter den alternativen Antriebssystemen sind Plug-in-Hybride, die das größte Potenzial bieten.

Winterkorn sagte, dass die mittel-und langfristige Koexistenz verschiedener Antriebstechnologien. Dies wird von Verbrennungsmotoren und hocheffiziente Erdgas-Systeme zu Hybrid-und Elektrofahrzeuge. Auf dieser Grundlage hat der Volkswagen Konzern arbeitet an Emissionswerte CO2 seine neue Europaflotte, bis 95 g / km in 2020 reduzieren.

Winterkorn betonte, dass die aktuellen Verbrennungsmotoren bieten immer noch eine Menge Potenzial "Seit 2000, haben den Kraftstoffverbrauch unserer TDI-und TSI-Motoren über ein 30% Ich bin überzeugt, dass 2020 kann eine weitere Steigerung zu erzielen reduziert. 15% der Effizienz. " Die Faktoren, die das möglich machen wird, sagte er, sind die Verbesserung des Verbrennungsprozesses, eine intelligente Leichtbau, innovative Betriebsstrategien und Optimierung von Reibungsniveaus und Wärmemanagement.

Volkswagen sieht großes Potenzial für Antriebssysteme von Erdgas: "Der Gasmotor ist ökologisch, wirtschaftlich und alltagstauglich Die Technologie ist ausgereift und die Fahrzeuge sind bereits auf dem Markt.". Das beste Beispiel ist die neue eco-up!, Die 79 g / km CO2 ist das sparsamste Auto der Welt Erdgas. Der Volkswagen Konzern wird auch weiterhin Erdgastechnik systematisch mit TGI Golf Bluemotion und Audi A3 g-tron zu produzieren.

Laut Winterkorn: "Wir müssen das Bewusstsein der Öffentlichkeit über die Vorteile von Erdgas-Motoren erhöhen Jeder sollte ihre Rolle in ihm haben. Bauer, Politiker und die Kraftstoffindustrie."

Die Vielfalt der Antriebstechnologien wächst: die modulare Plattform des Volkswagen und seine flexible Architektur ermöglicht die schnelle Integration aller Arten von Antriebssystem zu den neuen Modellen. "So wird in den kommenden Jahren electrizaremos allen Fahrzeugsegmenten und helfen dem Autofahren mit Strom, um den großen Sprung zu machen", sagte Winterkorn.

Auf mittlere Sicht ist die erste Wahl in Bezug auf alternative Antriebssysteme der Plug-in-Hybrid-Technologie. Dies ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von bis 50 km, ein hohes Maß an Alltagstauglichkeit unter Ladestecker von einem Haus und volle Flexibilität für lange Reisen durch effiziente Verbrennungsmotor. Der erste Plug-in-Hybrid Volkswagen Group, Porsche Panamera und den Audi e-tron A3 in voller bald produziert werden. Wir folgen der Golf und viele andere Modelle wie der Passat, Audi und Porsche Cayenne A6.

Volkswagen auch auf dem Symposium die neuen Technologien, die machen Fortschritte bei der modularen Komponenten der zukünftigen Dieselmotoren-Generation vorgestellt. Diese Hochleistungsdieselmotoren erreichen maximale Leistung 136 PS pro Liter Hubraum, mit einer variablen Ventilsteuerung und Hochdruckeinspritzung bis 3.000 kombinierte Belastung Bar und das innovative E-Booster.

angesehen 15086 mal Zuletzt geändert am: Mittwoch, März 26 2014 10: 52
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

Benutzerseiten

Es wurden noch keine Seiten erstellt
Alle Seiten anzeigen

MDM Aktivitäten

José y 9407 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Motorrad-Werkstatt Handbücher 5 Stunden 3 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.