Spanisch Arabic Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

08 April 2015

Die FIA ​​genehmigt den Skoda Fabia R5

  • Geschrieben von Sara Vijandi
  • Galerie
Die FIA ​​genehmigt den Skoda Fabia R5

Der Automobil-Weltverband (FIA) hat den neuen Skoda Fabia R 5 zugelassen. Ein Fahrzeug mit 114 Jahre Geschichte im Motorsport. Der Fabia R 5 basiert auf dem neuen Skoda Fabia basiert und Fabia ist der Nachfolger zu Super 2000, der Rallye-Auto Skoda erfolgreichsten.

"Die Rollen vertauscht und das Serienmodell war die Grundlage für den neuen Fabia R 5", sagte Frank Welsch, für die Entwicklung des Verwaltungsrates der ŠKODA verantwortlich.

In Übereinstimmung mit FIA-Reglement wird der ŠKODA Fabia 5 R mit einem Turbomotor 1.6 Litern ausgestattet. Es ist ein Auto 1230 Kilo, vier angetriebenen Rädern, Reiten ein sequentielles Getriebe Fünfgang-McPherson-Federbeinen.

Der Homologationsprozess ist lang und komplex, erfordert eine enge Zusammenarbeit mit der International Automobile Federation (FIA) und besteht aus verschiedenen Phasen. Elitepiloten wie der tschechische Jan Kopecký, der asiatisch-pazifische Meister, der Finne Esapekka Lappi, der Europameister, Freddy Loix, eine Legende der Rallyes, und Raimund Baumschlager, mehrfach österreichischer Meister, äußerten sich während der Entwicklung des Neuen Rallye-Auto. Während der Homologation wurden rund 10.000-Testkilometer auf einer Vielzahl von Oberflächen und Bedingungen in Ländern wie der Tschechischen Republik, Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Griechenland, Spanien und Finnland durchgeführt.

Erfolge seiner Skoda Fabia Super-antedecesor 2000

Der Škoda Fabia Super-2000 ersten konkurrierten in 2009. In diesen 6 Jahren hat fast 50 internationale und nationale Titel in sechs Jahren angesammelt. Ohne es weiter gehen, in 2014 Saison, Škoda fertiggestellt einen Hattrick von Titeln in Kategorien Fahrer- und Konstrukteurs-Weltmeisterschaft Rallye Asien-Pazifik (APRC), während der Champion der Rallye-Europameisterschaft (ERC ) war ŠKODA offiziellen Treiber für das dritte Jahr in Folge. Die Liste der Erfolge sind im vergangenen Jahr auch fünf nationale Titel.

angesehen 29693 mal
Artikel bewerten
(9 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

127 ANLEITUNGEN

136 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

brandon y 9363 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Motorrad-Werkstatt Handbücher 5 Stunden 16 Minuten
carlos y 20430 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Autoreparaturbücher 12 Stunden 12 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.