Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

07 August 2013

Volkswagen Amarok kommen und Einzelkabine Amarok Canyon

  • Geschrieben von Aitor

Volkswagen bringt zwei neue Versionen seiner Pick-up: die Amarok Amarok Single Cab und Canyon. Mit diesen beiden neuen Funktionen, verändert und optimiert seine Ausrüstung, um die meisten Nutzer anzupassen Volkswagen.

Der Amarok Single Cab bietet mehr Laderaum. Dieses Modell richtet sich an Fachleute in ländlichen und schwer zugänglichen soll. In dieser Version ist die Länge des Laderaums 65 cm höher und passiert 2.205 mm mit einer Gesamtfläche von 3,57 m2 sein. Suspensionen von diesem Modell wurden verstärkt, wenn man bedenkt, dass mehr Last unterstützt Kabine Versionen und verfügbaren Motoren sind effizient und sparen. Es ist bereits bekannt und TDI-Motoren 140 180 CV, kombiniert mit einem manuellen Getriebe und zwei mögliche, Rücken und stecken 4MOTION Traktion.

Für seinen Teil, Amarok Canyon ist an die Liebhaber von Extremsportarten ausgerichtetSowohl Berg-und Strand. Diese Variante, die mit Körperdoppelkabine angeboten wird, ist mit dem kraftvollen TDI-Motor 2.0 180 Lebenslauf, kombiniert sowohl mit Schalt-und Automatikgetriebe mit 8 Geschwindigkeiten ausgestattet.

El Amarok Canyon Orange lanciert eine neue Farbe COBRIZOWelche erhöht seine sportliche Image. Es enthält auch 17 Zoll-Felgen Typ "Rock" abgedunkelten Rückleuchten, Fußrasten, Bars und hinteren Stoßfänger lackiert schwarz glänzend und eine Radhäuser, dass es einen muskulösen Bild zu geben.

Der Canyon hat Sitze in Leder mit zwei Farb-Design und Ziernähte am Lenkrad und Schaltknauf und Schalthebel mit einem auffälligen orangefarbenen Nahtfarbe bezogen. Der Dachträger mit vier Zusatzscheinwerfer und Hauben und Abdeckungen für Kasten Abschluss ihrer Sonderausstattung.

angesehen 15567 mal Zuletzt geändert am: Mittwoch, März 19 2014 16: 40
Artikel bewerten
(1 Vote)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

Hallo Freunde, dieses Fahrzeug ist in der Werkstatt angekommen und weist den folgenden zeitweiligen Fehler auf.

Wenn der Wählhebel für den automatischen Gang auf D gestellt ist, leuchtet das Quadrat auf dem Buchstaben, das die ausgewählte Änderung anklagt, und ist normal.

Es gibt jedoch Fälle, in denen dasselbe Quadrat, das die ausgewählte Änderung umgibt, gleichzeitig in den anderen Änderungen (P, R, N, D) aufleuchtet. Jeder Buchstabe des Bedienfelds ist von dem Quadrat umgeben, das die Auswahl angibt.

wenn das passiert das fahrzeug reagiert nicht, es bewegt sich in keine richtung und was noch schlimmer ist, wenn sich das fahrzeug bereits in einer gleichgültigen geschwindigkeitsbewegung befindet, gibt es zeiten, die es auch tut. Wenn das Fahrzeug ohne Traktion bleibt und die Normalität wiederhergestellt wird, verursacht dies starke Zugkräfte am Fahrzeug.

Beim Scannen treten keine Fehler auf, und wir glauben, dass der Wählhebel möglicherweise daran schuld ist.

Jemand hatte ein ähnliches Problem, das mich leiten kann.

Lesen Sie mehr ..

Omar y 38 andere haben mochte Gruppe 8 Stunden 46 Minuten
Jhon Anderson Castro y 9456 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Motorrad-Werkstatt Handbücher 18 Stunden 25 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.