esarzh-CNhrcsnlenfrdeelhihuiditjakoplptrorusv

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

01 April 2020

Starker Einbruch der Fahrzeugverkäufe im März aufgrund der Pandemie

  • Geschrieben von Aitor
Starker Einbruch der Fahrzeugverkäufe im März aufgrund der Pandemie

Wie erwartet ist der Fahrzeugabsatz in Spanien mit dem Rückgang gesunken. Die Pkw- und SUV-Zulassungen sind um 69,3% gesunken, obwohl der Alarmzustand am 14. März verordnet wurde.

Die Zulassungen von Personenkraftwagen und SUV in Spanien erreichten im vergangenen März ein Volumen von 37.644 Einheiten, was einem Rückgang von 69,3% im Vergleich zu den 122.659 Einheiten entspricht, die im Vorjahresmonat ausgeliefert wurden Verbände von Herstellern (Anfac), Händlern (Faconauto) und Verkäufern (Ganvam).

Der starke Rückgang der Autoverkäufe im März erklärt sich aus der Ausweitung des Coronavirus und den von der Regierung ergriffenen Maßnahmen, unter denen die Einschränkung der Bevölkerungsmobilität auffällt, die zur Schließung von Händlern und zur praktischen Einstellung führte des Automobilmarktes.

Die Daten treten außerdem mit einem halben Monat Haft (14. März) auf, mit dem sich der größte Teil des Umsatzes auf die ersten Tage des Monats konzentriert hat, als der Alarmzustand noch nicht verordnet worden war.

Beispielloser Herbst

Angesichts dieser Daten bestätigte Anfacs Kommunikationsdirektor Noemi Navas, dass die Verkaufszahlen für März "beispiellos" seien, und wies darauf hin, dass sie in Anfac der Ansicht seien, dass es möglich sei, schnell auf die Situation vor dieser Krise zurückzukommen. "Wir werden einen" Crash-Plan "brauchen, um den Sektor neu zu starten, der spezifische Maßnahmen für den Automobilsektor umfasst und dazu dient, den Markt und die Produktion schnell wieder herzustellen", sagte er.

Der Kommunikationsdirektor von Faconauto, Raúl Morales, bezeichnete den im letzten Monat verzeichneten Handelsrekord als "historische Katastrophe" und sieht bei geschlossenen Händlern einen "nicht existierenden Markt oder einen mit einem Rückgang von fast 90%" vor nächste Monate.

Von Ganvam erklärte die Kommunikationsdirektorin Tania Puche, dass die tägliche Registrierung während des Alarmzustands aufgrund der Unterbrechung der Aktivität aufgrund des Coronavirus nur noch 300 Einheiten pro Tag beträgt. "Angesichts der Tatsache, dass Vertriebsnetze mit Umsatzmargen von weniger als 1% arbeiten, bedeutet diese Situation logischerweise, dass das Jahr bereits verloren ist, mit den Konsequenzen, die dies für die Beschäftigung haben wird", sagte er.

Dazu müssen wir die ERTE-Nummern im Automobilsektor hinzufügen. Nachdem alle Hersteller mit Produktion in Spanien ihre Zulassungsdossiers eingereicht haben, hat der Rest des Automobilsektors - einer der am stärksten von der Covid-19-Krise betroffenen - dasselbe getan. So sehr, dass Faconauto schätzt, dass die Auswirkungen auf die Händler die vorübergehende Einstellung des Arbeitsverhältnisses für 150.000 Menschen bedeuten werden.

Angesichts dieser Daten bestätigte Anfacs Kommunikationsdirektor Noemi Navas, dass die Verkaufszahlen für März "beispiellos" seien, und wies darauf hin, dass sie in Anfac der Ansicht seien, dass es möglich sei, schnell auf die Situation vor dieser Krise zurückzukommen. "Wir werden einen" Crash-Plan "brauchen, um den Sektor neu zu starten, der spezifische Maßnahmen für den Automobilsektor umfasst und dazu dient, den Markt und die Produktion schnell wieder herzustellen", sagte er.

Der Kommunikationsdirektor von Faconauto, Raúl Morales, bezeichnete den im letzten Monat verzeichneten Handelsrekord als "historische Katastrophe" und sieht bei geschlossenen Händlern einen "nicht existierenden Markt oder einen mit einem Rückgang von fast 90%" vor nächste Monate.

angesehen 6341 mal Zuletzt geändert am: Mittwoch, April 01 2020 17: 09
Artikel bewerten
(70 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

andres villalobos y 20717 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Autoreparaturbücher 9 Stunden 20 Minuten
Баянаа y 6983 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Workshop Manuals Schwerverkehrs gestern
John y 9576 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Motorrad-Werkstatt Handbücher gestern

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.