Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

20 Juli 2011

Volkswagen präsentiert den neuen Käfer

  • Geschrieben von Aitor

Ist die Bearbeitung des XXI Jahrhunderts, und nach seiner Weltpremiere auf drei Szenarien von Luxus in Shanghai, Berlin und New York, präsentiert er nun die VW-Käfer, der den spanischen Markt im November getroffen. Mit neuen und größeren Anteilen, unter Beibehaltung seiner klassischen Linien, ist der neue Beetle bereit, wieder zu gewinnen die Herzen der Fahrer, die Exklusivität und Emotionalität eines Modells mit einer einzigartigen Persönlichkeit zu suchen. Su, Sport und robuster als sein Vorgänger, Bild wird sich zuversichtlich, in den Mittelpunkt.

Der neue Beetle wird in zwei Versionen, Design und Sport, die jeweils mit einer sehr persönlichen Art zur Verfügung stehen in unserem Markt. Der Design-Version wird für die weitere nostalgische gestaltet und um den legendären "Käfer" ehren. Mit einer breiten Palette von Farben, vor allem kümmert sich diese Version in Details wie der berühmte Armaturenbrett und der Innenseite der Türen in der gleichen Körperfarbe und Chromleisten, die eine freundliche Atmosphäre zu schaffen und bringen einen Hauch "retro" .

Die Sport-Version entscheidet sich für Verbesserung der Dynamik und sportlicher Seite des neuen Beetle. Sein Exterieur-Design verfügt über typische Details der Luxus-Sportarten wie Leichtmetallräder von 17 Zoll Schutzleisten und Heckspoiler. Das Interieur zeichnet sich durch seine Funktionalität und Sicherheit.

Aber diese neue Beetle beinhaltet auch die modernsten Technologien und Fahrassistenz eine komplette Ausrüstung, um den Komfort zu verbessern. STANDARD-Systeme wie ESP, Multifunktionslenkrad, Zweizonen-Klimaautomatik und Bluetooth. Zu der breiten Palette der optionalen Ständer entfernt Glocken Park Pilot Parkplätze, aktuelle Radio-und CD-Radio-Navigationssystem, Panorama-Schiebedach praktikabel und Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tageslicht. Darüber hinaus ist dieser Käfer auch der erste mit dem optionalen Keyless Access-Schließsystem mit Presse & Antrieb ausgestattet.

Zum Start wird der neue Beetle erhältlich sein mit TSI-Motoren 77 kW / PS 105 für Design-Handbuch Version und TSI 147 kW / PS mit DSG 200 für die Sport-Version. Später in der ersten Hälfte des 2012 TSI-und TDI-Motoren 160 140 CV CV im Hand-und DSG gestartet. Wird auch mit einem Schaltgetriebe 200 TSI-und TDI 105 CV sein.

Darüber hinaus wird ab September im spanischen Markt einen sehr exklusiven limitierten Auflage gestartet werden, der Beetle Turbo Black & White, die 60 Einheiten und weiß 30 30 ist in schwarz vermarktet.

Ein hohes Maß an Anpassung, fortschrittliche Technologie, hohe Effizienz Motoren und Rad-Design und Emotion, wird der neue Beetle als Klassiker des Jahrhunderts neu interpretiert.

angesehen 14074 mal Zuletzt geändert am: Mittwoch, April 16 2014 18: 14
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

liuber y 8 andere haben mochte Diskussion 6 Stunden 19 Minuten
Guerreño scharf machen y 20573 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Autoreparaturbücher 22 Stunden 51 Minuten

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.