Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

31 Oktober 2012

Volkswagen Bluemotion gelten die Technologie, um ihre Nutzfahrzeuge

  • Geschrieben von Aitor
Volkswagen Bluemotion gelten die Technologie, um ihre Nutzfahrzeuge

Erhöht seine Nutzfahrzeuge Volkswagen BluemotionVon der Caddy auf den Amarok. Diese Fahrzeuge sind für die Arbeit mit Flotten und für diejenigen, die einen geringen Wartungskosten müssen besonders interessant.

"The Pro Edition und neue Linien auf eine große Auswahl Ausrüstung. Weiterhin ist der Zusatz von Bluemotion-Technologie die Effizienz und Energiesparfahrzeuge ", sagt Hernán Vázquez, Leiter der Volkswagen Nutzfahrzeuge." Das Interesse unserer Kunden in der sparsamen, geringe Wartungskosten und hohe Funktionalität ist der Schlüssel zur Erklärung der Restrukturierung des Bereichs. "

Eine neue Reihe: Pro Edition

El Beenden Sie Pro Es richtet sich an Menschen, die mehr professionelle Fahrzeugnutzung als Arbeitswerkzeug machen soll. Diese neue Oberfläche stärkt die Serienausstattung mit Elementen wie Bluetooth, Climatic oder Climatronic (Je nach Modell) Nebelscheinwerfer mit Kurvenlicht und Tempomat.

Die neue Online Ausgabe gilt für die Trendline und Comfortline-Versionen Freizeit orientierte Caddy-Bereich. Der neue Caddy Trendline Edition-Version enthält in seiner Serie von interessanten Elementen wie Metallic-Lack, Lichtsensoren und regen, die Geschwindigkeitsregelanlage und Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, zusätzlich zu Bluetooth, Climatronic und der praktischen Multifunktionslenkrad. Alles, das sich auf die Freizeitgestaltung des Fahrzeugs. Für die Comfortline-Version, fügt der Browser den letzten Auflage 315 RNS.

Bluemotion Technology

die neue Caddy Bluemotion Technology kombiniert mit dem TDI-Motoren 75, 102 140 PS und auch der TSI 105 PS und ist in den Kastenwagen, Kombi, Trendline und Comfortline-Varianten. Die großen Vorzüge dieses Modell in Bezug auf Kraftstoffverbrauch und Emissionsreduzierung sind der Motor Start-Stop-System, die Bremsenergierückgewinnung, automatische Geschwindigkeitsregelung (Cruise Control) und aerodynamische Optimierungen. Dank all dieser Aspekte wird erreicht, reduzieren Kraftstoff mit einem Durchschnitt von nur 4,9 l / km 100.

El Kombi Transporter Bluemotion Technology Pro Es ist ein Fahrzeug mit Normaldach, einem Radstand von 3.000 mm und einem Maximalgewicht von 2,8 Einbeziehung Tonnen-TDI-Motor 2.0 114 CV. Bei der Ausstattung Bluemotion Fahrzeugeffizienz dank Start & Stopp-System, die Bremsenergierückgewinnung aus, niedriger Rollwiderstand von Reifen sowie Tempomat-Geschwindigkeit verbessert. Sein Verbrauch ist 6,8 Liter Diesel und emittiert die 100 km CO179 2 Gramm pro Kilometer.

die neue Crafter Bluemotion hat vier Motorvarianten, von 109, 136 BiTDI von CV und CV 143 und 163 verbunden, die einen Satz Verbrauch bieten 7 Liter Diesel bis km 100 mit Emissionen von nur 184 Gramm von CO2 pro km. Die Bluemotion-Technologie zu einem Crafter angewendet beinhaltet die Start & Stop-System, die Rückgewinnung von Bremsenergie, Tempomat und ein Übersetzungsverhältnis der Hinterachse mehr, die Drehzahl reduziert.

Amarok Automatic
El Amarok Pick-up Jetzt geben 8 Gang-Automatikgetriebe, Das gleiche wie für den Volkswagen Touareg, und stützt sich auf den Betrieb einer Drehmomentwandler-System. Die Kombination der Amarok mit Automatikgetriebe und Bluemotion Technology Sie können zu jedem 0,5 100 l km sparen (Verglichen mit einem Modell ohne diese Technik Amarok Schaltgetriebe) Emissionen und Angebote unten 185 Gramm pro Kilometer.

angesehen 14458 mal Zuletzt geändert am: Dienstag April 08 2014 09: 49
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

Juan Pablo y 23 andere haben mochte Diskussion 20 Stunden 37 Minuten
Alex erstellt das neue Thema " Weder Pumpe noch Motor ..."im Forum. gestern

Guten Morgen!

Gestern habe ich die Abdeckung, die das Volumen in meinem Seat Arosa des 97 abdeckt, unter den Rücksitzen angehoben, weil es nach Benzin roch (aber es leuchtet immer, kein Problem). Ich sah, dass er eine Flucht hatte und ging zum Schrottplatz, um einen gebrauchten Panzer zu kaufen. Wenn Sie die alte in diese ändern, wird sie nicht mehr eingeschaltet, wenn sie auf den Kontakt trifft. Die Pumpe gibt kein Geräusch von sich. Wenn ich jetzt versuche, den Motor zu starten, macht es nicht einmal Anlassergeräusche, sondern stoppt schnell. Was kann ich bitte tun!

Lesen Sie mehr ..

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.