Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Dutch Englisch Französisch Deutsch Griechisch Hindi ungarisch Indonesian Italian Japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch Swedish

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

Der Prototyp von Funstar, der von 23-Auszubildenden der Berufsausbildungsschule von Škoda Auto entwickelt wurde, basiert auf dem neuen Škoda Fabia. Das Auto wurde von den Studenten in den letzten 6-Monaten mit Unterstützung von Škoda Design Manager Jozef Kabaň und dem Produktionsleiter der Marke Michael Oeljeklaus entwickelt. Dieser Prototyp wird auf dem 34º GTI Meeting am Wörthersee präsentiert, einer Veranstaltung, die von 13 bis 16 im Mai von 2015 stattfindet.

Der Škoda Funstar ist ein Spaß Pick-up zeichnet sich durch eine Metallic-Farben Stahl grau-weiß-moon mit dem grünen Farbe. Sie betonen auch die LED-Leuchten unter den Seitenleisten montiert. Die Doppelglas-Scheinwerfer werden auch LED-Technik, LED-Licht grünen Streifen als Tagfahrlicht. Auch die Rückleuchten sind LED.

Die Škoda Funstar Metallräder montiert 'Gemini' von 18 Zoll von den Octavia RS. Der TSI-Motor ist ein Benzin 1.2 122 PS und Getriebe besteht aus einem modernen Getriebe Siebengang-Doppelkupplungs.

Der sportliche Stil im Inneren gehalten, Fertigelemente in Stahlgrau-weiß gefärbte Mond und eine der besten Sportleder Škoda. Ein weiteres bemerkenswertes Element ist der Sound-System 1.400 Watt, die ein fantastisches Musikerlebnis bietet.

Die Berufsschule Skoda

Das Projekt "Trainee Car" zeigt, wie wichtig es ist, theoretische Ausbildung mit praktischer Erfahrung zu verbinden. Die Berufsschule in Škoda bietet drei oder vierjährige Ausbildungsprogramme für Jugendliche an, die sich auf technische Fragen konzentrieren. Studenten haben ein Diplom oder ein NVQ-Zertifikat der Stufe 3. Derzeit gibt es 13-Schulungen mit insgesamt 880-Auszubildenden, von denen ein 12,5% Frauen ist. Derzeitige 65-Mitarbeiter ergänzen ihre Qualifikationen mit einem Postgraduierten-Abschluss.

Die Professional School of Škoda in Mladá Boleslav wurde in 1927 eröffnet, und seitdem fast 22.000 Studenten ihre Ausbildung dort abgeschlossen. Die Ausbildung ist kostenlos und vergütet Arbeit der Schüler beim Lernen. Nach dem erfolgreichen Abschluss Training bietet Škoda eine feste Anstellung an alle Absolventen.

veröffentlicht in Kuriositäten

Der Hyundai Santa Cruz Prototyp ist ein Pickup entwickelt effiziente und wendig sein.

Merkmale Hyundai Santa Cruz

Effizienz ist der Schlüssel Attribut seines Systems von Motor und Getriebe. Es hat einen Turbo-Dieselmotor, der 2,0 190 406 HP und Nm Drehmoment liefert bei reduziertem Kraftstoffverbrauch: 7, l pro 100km. Das Santa Cruz bietet auch das Antriebssystem auf Hyundai Rad HTRAC®.

Dieser Prototyp wurde bewusst kompakte, sondern auch vier Türen und fünf Sitze, deren Gesamtgröße ist ähnlich derjenigen eines kleinen SUV. Dank seiner Abmessungen, erlaubt Parkplatz in engen wo die meisten der Abholung nicht Plätzen abstellen.

Hyundai Santa Cruz, mehr Laderaum

Darüber hinaus verfügt der Hyundai Santa Cruz über eine vielseitige Ladefläche, die eine unabhängige Aufbewahrungsmöglichkeit für alles bietet, was Sie mitnehmen möchten. Schmutzige, verschwitzte, nasse oder mit Sand gefüllte Verpackungen verbleiben im hinteren Teil des Aufnehmers, um den Innenraum des Fahrzeugs nicht zu verunreinigen und werden durch einen integrierten starren Verschluss geschützt, der bei Bedarf bequem einfährt.

Für die Zeiten, wenn Sie den Laderaum erweitern müssen, bietet der Hyundai Santa Cruz eine neue Erweiterung der Heckklappe, die die Länge der Plattform erstreckt. Wenn sie vollständig eingesetzt, ist die Länge der Plattform von Santa Cruz ähnlich derjenigen eines mittelgroßen Pickup.

Während Santa Cruz ist nicht vom Design her eine Alternative zu einem Pickup als Anhängelast, Nutzlast und Bodenfreiheit wurden nicht zu den Hauptzielen berücksichtigt. Das Santa Cruz ist beabsichtigt, eher, um Käufer SUVs und Limousinen der Suche nach größeren Nutzen ziehen.

veröffentlicht in Automotive News

Volkswagen bringt den Prototyp von XL Sport auf den Markt. Ein auf Basis des XL1-Modells entwickeltes Auto - das effizienteste Auto der Welt mit einer Geschwindigkeit von 270 km / h - und das neue Ducati 1199 Superleggera - das leistungsstärkste Zweizylinder-Motorrad der Welt. Der Volkswagen XL Sport ist daher die Frucht der Synergien der Marken Volkswagen und Ducati.

veröffentlicht in Automotive News

Toyota präsentiert auf der Paris Motor Show sein neues Konzept 2014 Auto: Toyota Concept C-HR. Es ist ein Hybridfahrzeug der Karosserie emuliert die Form eines Diamanten. Möchten Sie sehen? Dann müssen Sie warten, bis Oktober bis 2 8: 00h wenn Toyota enthüllen das Bild seines neuen Prototyp. Für jetzt, und Ihr Appetit, lassen wir die Skizzen, die Automarke besitzt.

veröffentlicht in Automotive News

Eolab Renault hat einen Prototyp von ultra niedrigen Verbrauch (1l / 100 km), die nur 22 CO2 Gramm pro Kilometer im gemischten Zyklus emittiert vorgestellt.

veröffentlicht in Automotive News
11 August 2014

In den letzten zehn Jahren hat Audi verschiedene Prototypen mit TDI-Motoren von vier, sechs, acht, zehn und zwölf Zylindern vorgestellt. Erinnerst du dich?

veröffentlicht in Automotive News

Vor kurzem wurde der Prototyp des Volkswagen Golf R 400 vorgestellt. Es ist ein kraftvolles Auto mit 400 CV-Leistung (294 kW), wie der Name vermuten lässt, das in 0 Sekunden von 100 auf 3,9 beschleunigt. Die Höchstgeschwindigkeit des Golf R 400 beträgt 280 km / h (elektronisch geregelt), sofern er auf einer deutschen Autobahn oder einer Rennstrecke läuft.

veröffentlicht in Automotive News

Nissan hat die innovative eingeführt ZEOD RCDer Prototyp elektrische Renn weltweit am schnellsten auf Geschwindigkeiten von über 300 mph in den 24 Stunden von Le Mans zu erreichen.

veröffentlicht in Automotive News
04 Mai 2013

TOYOTA me.We Der Prototyp ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem Europäischen Zentrum für Design und Entwicklung von Toyota (ED2) und Jean-Marie Massaud, der renommierten kreative Designer für seine visionären Projekte in Design und Architektur gefeiert.

veröffentlicht in Automotive News

Acura Er hat in der geführt International Auto Show in Detroit ein neuer Prototyp, der Acura MDX und ein neues Konzept der Sport Acura NSX, Weltweit gleichzeitig International Auto Show in Detroit 2013 gestartet.

veröffentlicht in Automotive News
1 2 der Seite

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

210 ANLEITUNGEN

133 ANLEITUNGEN

138 ANLEITUNGEN

64 ANLEITUNGEN

MDM Aktivitäten

liuber y 8 andere haben mochte Diskussion 7 Stunden 44 Minuten
Guerreño scharf machen y 20573 andere Sie die Gruppe beigetreten sind Autoreparaturbücher gestern

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.