Spanisch Arabisch Chinesisch (vereinfacht) kroatisch Tschechisch Niederländisch Englisch Französisch Deutsch griechisch Hindi ungarisch Indonesisch Italienisch japanisch Koreanisch Polnisch Portugiesisch rumänisch Russisch Schwedisch

* Anmerkung für Benutzer, die kein Spanisch sprechen. Diese Website darf nur in Englisch oder Spanisch schreiben, werden Meldungen in anderen Sprachen gelöscht werden.

  1. Anzeige
  2. Updates
  1. Anzeige
  2. Foren
  3. Nachrichten
24 März 2016

Die automatischen 5 Tasten

  • Geschrieben von Aitor
Die automatischen 5 Tasten

Das Übertragungssystem oder Automatikgetriebe ist verantwortlich ohne Benutzereingriff, das Übersetzungsverhältnis zu verändern, wenn das Fahrzeug in Bewegung ist. Auf diese Weise muss der Fahrer das Wechselgetriebe manuell vornehmen. Bei einer solchen automatischen Getrieben werden die Übersetzungsverhältnisse durch Umlaufgetriebe oder Planeten erhalten, während in den Handbüchern mit den genannten parallelen Gängen durchgeführt werden.

Wie entstehen automatische Getriebe?

Die erste automatische Getriebe entstehen in 1940, und ihr Ziel war eine doppelte: die Anzahl der Benutzer zu erhöhen, die fahren, und den Markt für die Hersteller zu erweitern. In der Tat war es nicht Automatikgetrieben 100%, änderte aber autonom, wenn das Fahrzeug bereits bewegte. Darüber hinaus arbeiten sie mit einem einfachen Hydrauliköl und nicht mit ATF, die erst Jahre später entwickelte.

Heute ist die Automatikgetriebe vorherrschende hydraulisch durch eine Flüssigkeitskupplung oder einen Drehmomentwandler und einen Satz von Planeten Bereitstellung der erforderlichen Multiplikations betrieben. Eine der wichtigsten Komponenten des Automatikgetriebes ist die Ölpumpe, die auf alle Komponenten und Getriebe Schmierfluidströmung zuführt.

Wie eine automatische Änderung der Arbeit?

Die Unterschiede von einem manuellen sind ziemlich offensichtlich. Während im Handbuch muss der Fahrer die Kupplung drücken und den Hebel des Automatikgetriebes bewegen Dieser Vorgang durch das Fahrzeug durch eine Steuereinheit ausgeführt wird, der Druck des Gaspedals oder der Bremse und wirkt automatisch auswählen und das erkennt richtige Ausrüstung.

Welche Elemente machen ein automatisches Getriebe nach oben?

Sie machen es zu Ihrem Betrieb klar, müssen Sie wissen, welche Teile gebildet wird:

  • Der Drehmomentwandler.
  • Planetengetriebe.
  • Bands aus Reibungsmaterial für Planeten Teil des Spiels drücken.
  • Spiel Kupplungen.
  • Hydrauliksystem.
  • Ölpumpe, die, schmiert und kühlt unter Druck setzt.

Arten von automatischen Schachteln

Sie sollten auch wissen, dass es nur eine Typologie ist in diesem Fall, so würden wir uns zusammenfassen möchte:

  1. Drehmomentwandler: Montiert in den ersten Automatikgetrieben wird durch ein rundes Gehäuse gebildet, das zwei Turbinen aufweist, einer mit dem Motor und einem mit dem Getriebe. Wenn der Motor dreht, Öl angetrieben Projizieren in die Turbine. Je höher die Geschwindigkeit, mehr Öl wird diese Kraft bewirkt, dass die Turbine, das Fahrzeug zu drehen und losfahren. Heute ist es eines der zuverlässigsten in Bezug auf Qualität und Preis-Boxen, und wird in Hochleistungsfahrzeugen.
  2. Gesteuert Box Schaltgetriebe: Es ist eine Mischung zwischen einem manuellen Getriebe und einer automatischen und wird CMP genannt. Es enthält eine interne Kupplung, die automatisch die Fliege auslöst. Auch ohne Kupplungspedal, sollte das Gaspedal auf die Änderung anheben treten abrupte Gangwechsel zu vermeiden. Als Ergebnis erhalten wir ein sehr ähnlich dem manuellen Getriebe, aber ohne Druck oder Antwort Wechselgetriebe.
  3. Getriebe stufenlos variabel: Es ist vergleichbar mit dem Drehmomentwandler-System, sondern ein Entwicklungssystem enthält, bestehend aus zwei Riemenscheiben durch eine Kette verbunden, die Motorleistung auf die Räder des Box überträgt. Getriebe unterscheiden sich in dem Durchmesser, auf dem sich die Kette bewegt. Sein Hauptvorteil ist, dass kaum Retention produziert, so einmal fast ins Leben gerufen mangelt beschleunigen Geschwindigkeit zu halten, was zu einem niedrigen Kraftstoffverbrauch.
  4. Direktschaltgetriebe: Es besteht aus zwei Automatikgetrieben in einem. Die erste ist für die ungeraden Gänge und die zweite des Paares, ändert sich somit in wenigen Millisekunden auftreten, viel schneller als es manuell einen Treiber ändern könnte. Wenn ein Getriebe eingreift, das andere ist bereit, die nächste Eingabe, so daß gleichmäßiger Fahrt und verbesserte Verbrauch erreicht wird.

Wartung von Automatikgetrieben

Es ist eine wesentliche Voraussetzung für die einwandfreie Funktion des Fahrzeugs vorkommendes Element, es ist wartungsfrei, das Getriebeöl (ATEF) und Filter beinhaltet ersetzen. Dies muss mit einer speziellen Maschine durchgeführt werden, die eine vollständige Transfusionsflüssigkeit für das neue ATF in die Box Änderungen macht absolut sauber und dürfen nur Fachleute betraut werden.

In Spanien ist die automatische von Fahrern noch nicht so bevorzugt auferlegt. die letzte berichtenvon Ford Motor CompanyEs sagt uns, dass 83% der europäischen Autofahrer ein Schaltgetriebe bevorzugen, und in Spanien steigt die Zahl% auf 95. Deshalb, wenn wir eine haben, müssen wir uns an Branchenspezialisten wenden, die uns eine korrekte Reparatur und / oder Wartung des Getriebes gewährleisten.

 

angesehen 50186 mal Zuletzt geändert am: Dienstag Juni 14 2016 19: 06
Artikel bewerten
(63 Stimmen)

Suche MDM

Gruppen geteilt Handbücher

200 ANLEITUNGEN

114 HANDBUECHER

126 ANLEITUNGEN

60 HANDBUECHER

MDM Aktivitäten

Unsere Partner

Cookies auf dieser Website verwendet werden, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Networking-Funktionen zur Verfügung zu stellen und Verkehr analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website mit unseren Partnern Social Networking, Werbung und Web-Analyse, die sie mit anderen Informationen zur Verfügung gestellt, um sie kombinieren oder sie haben sie aus der Verwendung aus seinen Diensten gesammelt. Um die Einstellungen zu ändern oder weitere Informationen klicken Sie auf die „Mehr Info“.